HomeAktuelles/TermineEinsätzeAusrüstungGalerieInfosTippsKontaktInternhttp://fastessaylb.com/
buy custom term paperhttps://dl3no.de/DuddenhausenEitzendorfEystrupGandesbergenBrandeinsatzHämelhausenHasselHelzendorf-NordholzHilgermissen/UbbendorfHoyaHoyerhagenMagelsenMehringenSchierholz/HeesenSchweringenWarpe-WindhorstWecholdWienbergen


Die letzten Brandeinsätze

Keine Artikel in dieser Ansicht.

FF Gandesbergen: Brennt Bagger-Harvester

Montagmorgen, gegen 11.00 Uhr in einem Waldstück am Ortsrand Gandesbergen. Bei Forstarbeiten mit einem Bagger-Harvester nimmt der Maschinenführer plötzlich Brandgeruch wahr.

Als er sich in seiner Kabine umdreht, sieht er hinter sich unerwartet Flammen aus dem Motorgehäuse schlagen. Sofort verlässt er sein Arbeitsgerät und bringt sich in Sicherheit. Mit seinem Mobiltelefon verständigt er über den Notruf 112 die Feuerwehr. Die Feuerwehreinsatzleitstelle Nienburg alarmiert daraufhin die Feuerwehren Gandesbergen und Eystrup über Sirene und Meldeempfänger. Als die Gandesberger Feuerwehr am Ort des Geschehens eintrifft, steht der Harvester bereits im Vollbrand. Mit Unterstützung des Tanklöschfahrzeuges der Feuerwehr Eystrup wird sofort ein Schaumangriff auf das brennende Arbeitsgerät vorgenommen. Zusätzlich wird das sich langsam im Wald ausbreitende Feuer mit einem weiteren Strahlrohr erfolgreich bekämpft. Dadurch wird eine größere Ausweitung des Feuers wirksam verhindert. Durch den schlagkräftigen Einsatz kann nach kurzer Zeit „Feuer aus!“ gemeldet werden. Während der, nunmehr ausgebrannte, Harverster noch mit Wasser gekühlt wird, treffen die Einsatzkräfte unter der Leitung von Werner Schäfer, Vorbereitungen um austretende Betriebsstoffe aufzufangen. Hierzu wird, zur Verstärkung, die Feuerwehr Hassel nachalarmiert. Mit Bindemittel und Auffangwannen werden die Betriebsstoffe aufgenommen um weitere Umweltschäden zu vermeiden. Zwischenzeitlich wurde die Untere Wasserbehörde über den Einsatz informiert. Diese ist bezüglich der entstandenen Umweltschäden zuständig. Nach etwa zwei Stunden war der Einsatz beendet und die ausgerückten Feuerwehrkräfte konnten die Einsatzstelle verlassen und einrücken. Eine genaue Ursache für den Brand konnte noch nicht ermittelt werden.

Sie sind hier: feuerwehren-grafschaft-hoya.de  /  Einsätze  /  Gandesbergen  /  Brandeinsatz