HomeAktuelles/TermineEinsätzeAusrüstungGalerieInfosTippsKontaktInternImpressum
Über uns

Gebäudebrand - Hoya (Hassel)

Von: A. Steuer (FPS)

Datum: 30.09.2016

Alarm: 12.51 Uhr

Einsatzstichwort: Gebäudebrand, klein - Hühnerstall - Hoya

Einsatzort: Hauptstraße, Hassel

Im Einsatz:

FF Hoya

Polizei

 

Kein Feuer in Sicht...

Voraussichtlich ungenaue Angaben bei einem Notruf führten heute Mittag dazu das die Feuerwehr Hoya und die Polizei sich auf die Suche nach dem Einsatzort machen mussten. Gemeldet war ein brennender Hühnerstall, an der Landesstraße 330, zwischen Hoya und Hassel. Allerdings fand sich an der angegebenen Strecke kein Feuer. Letztlich wurde der Einsatzort lokalisiert – in Hassel, an der Hauptstraße. Hier war es bei der Milbenbekämpfung an einem häuslichen Hühnerstall zu einer Rauchentwicklung gekommen, die dazu führte das Passanten ein Feuer meldeten.

Eingreifen musste die Feuerwehr aber nicht.

Aus diesem Anlass weist die Feuerwehr nochmal darauf hin, dass bei einem Notruf (Telefon 112) unbedingt folgende Angaben zu machen sind: „Wo ist es passiert?”, „Was ist passiert?”, „Wie viele Betroffene?”, „Wer meldet?“ und, ganz wichtig: „unbedingt auf mögliche Rückfragen der Leitstelle warten!“

   
Sie sind hier: feuerwehren-grafschaft-hoya.de  /  Home